Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Canbstatter Wasen – 6. Dezember 2012 bis 6 Januar 2013

Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Canbstatter Wasen – 6. Dezember 2012 bis 6 Januar 2013

KRIS KREMO

Drei Hüte, drei Bälle und drei Zigarrenschachteln: was sonst noch benötigt ein Starjongleur, um sein Publikum zu beeindrucken? Das Jonglieren wurde Kris Kremo bereits durch seinen Vater, dem berühmten Béla Kremo, in die Wiege gelegt. 1970 gab Kremo sein Debüt mit einer perfekten Spiegelnummer, bei der er zusammen mit seinem Vater synchron jonglierte. Später zog er mit einem Soloprogramm durch Europa und Japan. Das Guinness Buch der Rekorde verzeichnete ihn für seine vierfache Pirouette während des Werfens und Fangens von drei  Zigarrenschachteln. Ein Vertrag über drei Monate im Mekka der Showindustrie Las Vegas wurde auf elf Jahre verlängert! Dies war der endgültige Beweis, dass Kris Kremo zur Elite der Weltartisten gehört. 1984 erlebte das europäische Publikum Kris Kremo völlig neu. Er hatte aus dem Jonglieren eine eigene subtile Kunstform geschaffen, bei der Leidenschaft, Geschwindigkeit und Können mit einer beachtlichen Portion Humor ergänzt werden. Dieser Entertainer des reinsten Wassers kehrte nach einem erfolgreichen Jahr im Lido in Paris zum Circus zurück; zum großen Vergnügen aller Circusfreunde und -kenner, denn von diesem phantastischen Artisten kann man nicht genug bekommen. Und bei der charismatischen Persönlichkeit von Kris Kremo ist das nicht verwunderlich!

Musiccircus Concert Büro Stardust Circus Domino Catering
Konzerte