Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Cannstatter Wasen – 5. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020

Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Cannstatter Wasen – 5. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020

DIE PELLIGRINIS

Würde Rodin noch leben, hätte er sie als Inspiration bezeichnet
Die Pelligrinis haben auf ihre eigene Art den Circus zur Kunst erhoben. Die vier Brüder Ernaldo, Natale, Ivan und Andrea sind die vierte Generation einer berühmten italienischen Circusfamilie. Vor fünfzehn Jahren begannen sie mit ihrer außergewöhnlichen Nummer, die eine völlig neue Art von Balanceakten und Bodenakrobatik zeigt, ohne der Tradition des klassischen Circus untreu zu werden. In der internationalen Circuswelt erregte die Nummer Aufsehen,  nicht nur durch den hohen Schwierigkeitsgrad, sondern vor allem durch die bezaubernde Schönheit der Darbietung. Die weltweit größte Show, Barnum and Bailey, engagierte diese jungen Männer, die innerhalb kurzer Zeit an der Spitze standen. Andere außergewöhnliche Engagements folgten und von 1993 bis 97 waren sie die Stars des Pariser Lido, in dem bekanntlich nur Künstler der Weltklasse auftreten. Nun kehren sie in ihre eigentliche Welt zurück, den Circus, in dem sie den Grundstein ihrer Kariere legten. Wir präsentieren Ihnen die Pelligrinis, von der Presse als "Traummänner" bezeichnet, denn ihr Traum, an der Spitze zu  bleiben, erfordert sehr harte Arbeit. Auf dem "Internationalen Circusfestival" von Monte Carlo erhielten sie eine Auszeichnung und Prinzessin Caroline war von diesen vier Circusprinzen so beeindruckt, dass sie die Artisten zu einem Auftritt auf dem "Bal des Roses" in Monte Carlo einlud. Nach ihrem Engagement beim Weltweihnachtscircus werden sie in der kommenden Saison bei dem Schweizer Nationalcircus "Gebrüder Knie" auftreten.



Musiccircus Concert Büro Stardust Circus Domino Catering
Konzerte