Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Cannstatter Wasen – 6. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019

Weltweihnachtscircus Stuttgart – Stuttgart, Cannstatter Wasen – 6. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019

FLORIAN RICHTER

Jockey-Reiter-Truppen sind in der heutigen Circuswelt kaum noch vertreten. Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an die legendäre Enrico-Caroli-Tuppe, die vor rund vierzig Jahren in diesem Genre weltweit Triumphe feierte. Mit Stolz präsentieren wir Ihnen nun die aus Ungarn stammende, möglicherweise beste Jockey-Reiter-Truppe der Gegenwart!

Der ungarische Pferdedresseur und Reiter Florian Richter stellte das Ensemble zusammen, nachdem er beim internationalen Circusfestival von Monte Carlo 2004 mit seiner Solo-Jockey Nummer, in der er insbesondere mit seinen Sprüngen von Pferd zu Pferd glänzte, den Silbernen Clown gewann. In unserem Weltweihnachtscircus feiert diese Gruppe unter seiner Leitung nun ihr großes Stuttgart- Debüt. Erleben Sie die Rückkehr klassischer Circuszeiten in dieser Manege. Diese Darbietung ist eine Ode an den klassischen Circus. Die Truppe besteht aus sieben begeisterten Reitern und Akrobaten und sechs ungarischen bzw. belgischen Kaltblutpferden. Die Nummer wird im typisch ungarischen Stil mit Tempo, Rasanz und temperamentvoller ungarischer Musik präsentiert. Die Mitglieder der Richter Familie machen mit dieser Darbietung ihrem Weltruhm als Reiter und Pferdekenner alle Ehre! Dies ist ursprünglicher Circus in optimaler Form mit einer zeitgerechten Nummer und zahlreichen neuen, spektakulären  Elementen.
Kein klassischer Zirkus ohne elegante Freiheitsdressur!

Zu wunderschönen Melodien des erfolgreichsten Musicals der Welt, My Fair Lady, präsentiert der ungarische Circusbesitzer Florian Richter in einer perfekten Inszenierung seine Araber- und Friesenhengste. Florian Richter ist ein Abkömmling der jahrhundertealten Richter-Dynastie, einem bekannten ungarischen Zirkusgeschlecht.  

Florians Ausstrahlung ist für diesen Darbietung perfekt. "I want to dance all night" lautet einer der Songs aus My Fair Lady. Dieses Mal bezieht sich der Text zwar auf die Pferde, aber auch Florian selbst hat auch das nötige Charisma, um während des Musicals auf dem Podium zu stehen und die bezaubernde Eliza Doolittle auf dem Ball in die Arme zu schließen!

Florian Richter ist beim Weltweihnachtscircus ein neues Gesicht, vertritt mit seinen Auftritten jedoch den klassischen Zirkus, dessen Geschichte sich über mehr als 200 Jahre zurückverfolgen läßt. Dieses Traditionsbewußtsein soll in unserem Programm nicht fehlen. Denn zeitlos wie die Musik von My Fair Lady ist, werden auch die prachtvollen Pferde ewig mit dem Rund der Manege verbunden sein. 

Musiccircus Concert Büro Stardust Circus Domino Catering
Konzerte